Max

About Max Kops

I am Max, excited about Blockchain technologies and real-world use-cases especially in financial fields. Analysing ICOs.

Onlinemarketing und der paradox of choice auf Nischenseiten

Produkte im Internet zu vertreiben klingt heute leichter als je zuvor: Als Affiliate Partner von großen Marktplätzen wie Amazon & Co. kann man praktisch ohne ein eigenes Unternehmen mit dem Verkauf von Produkten Geld verdienen. Trotzdem fahren viele Blogger und Betreiber von Nischenseiten eine falsche Strategie: Sie missachten den paradox of choice.

Onlinemarketing und der paradox of choice auf Nischenseiten2018-07-31T12:01:54+01:00

WordPress: Cookie Hinweis mit Plugin einblenden

Seit kurzem ist es unter bestimmten Bedingungen verpflichtend, seine Besucher auf Websites darauf hinzuweisen, dass man Cookies auf dem Gerät des Surfers speichert. Wichtig ist das auch, wenn Drittanbieter Plugins setzen, beispielsweise eingebaute API’s wie Google Adsense & Co. Unter WordPress kann man den Cookie Hinweis mit einem Plugin nachbauen.

WordPress: Cookie Hinweis mit Plugin einblenden2016-03-12T23:42:49+01:00

Wie Facebook den Werbemarkt mit unseren Daten revolutioniert

Nichts wird im Internet schärfer kritisiert als der Datenschutz, vor allem in sozialen Netzwerken. Die Ziele liegen auf der Hand: Je genauer ein soziales Netzwerk die einzelnen Benutzer kennt, desto gerichteter können Werbeanzeigen geschaltet werden. Wie Facebook unsere persönlichen Daten nutzt, um passende Werbung einzublenden.

Wie Facebook den Werbemarkt mit unseren Daten revolutioniert2018-07-31T12:07:01+01:00

Hat SEO eine Zukunft?

SEO zählt zu den Dienstleistungen, die schwer messbar sind. Viele Laien fragen sich: Lohnt es sich wirklich, wenn Unternehmen Tausende Euros für die Suchmaschinenoptimierung ausgeben? Was qualifiziert diese SEO Experten? SEO hat sich sehr weit als Dienstleistung verbreitet, vor allem bei jungen Freelancern. Die Frage, die sich bei dieser rasanten Entwicklung der Branche stellt: Hat

Hat SEO eine Zukunft?2016-03-11T12:13:40+01:00

Warum man in der Schule Programmieren (nicht) lernen sollte

Java als zweite Fremdsprache So lautet der diskutierte Vorschlag vieler Autoren, die momentan ihre Meinung zum Programmieren in der Schule kund tun. Da Ich selbst Schüler bin und das Thema an eigenem Leib erfahre, möchte ich es hier im Speziellen für Deutschland aufgreifen.

Warum man in der Schule Programmieren (nicht) lernen sollte2018-07-31T12:08:03+01:00

3 Tipps für erfolgreiches Affiliate Marketing im Blog

Affiliate Marketing, das bedeutet, im Auftrag eines Unternehmens Produkte zu vermitteln und im Gegenzug eine Provision zu erhalten. Eine Hand voll Menschen verdient ihren Lebensunterhalt mit Affiliate Marketing. Sie betreiben einen / mehrere Blog/s, auf denen Produkte und Dienstleistungen von Drittanbieter wie Amazon empfohlen werden. Wenn ein Besucher des Blogs nun einen dieser Links aufruft

3 Tipps für erfolgreiches Affiliate Marketing im Blog2018-07-31T12:08:35+01:00

5 Gründe, warum du jetzt anfangen solltest zu Bloggen

Im Zeitalter von Facebook, Twitter & Co. wird die Bedeutung vom eigenen Blog oder der eigenen Website häufig verkannt. Dabei hat es zahlreiche Vorteile, sich online mit einer eigenen Website zu zeigen. Nutze deine Expertise und gründe einen eigenen Blog: Die Investitionen sind gering, aber mit deinem Blog hast du viele Vorteile im Leben!

5 Gründe, warum du jetzt anfangen solltest zu Bloggen2018-07-31T12:09:06+01:00